Sonntag, 23. Juli 2017

Rezension von Beate zu dem Buch "Die zweite Chance" von Katica Fischer



Meine Rezension zu dem ebook von Katica Fischer - Schreiberling
Herzlichen Dank meine Liebe für unsere Zusammenarbeit.
Auch für das annehmen meiner Meinung in allen Punkten.
Das Cover war ein Kritik Punkt meinerseits, das mit der Bewertung des Inhalts nichts zu tun hat.
Es war mal wieder richtig, hinter die Fassade zu schauen und zu lesen.
Raphaela, ein Opfer von Mobbing und der Dominanz ihrer Mutter
Leidend Flüchtet sich in ihrer angegriffenen Psyche in eine Scheinwelt.
Diese erlebt sie mehr und mehr als real.
Adrian.... den möchte ich auch gerne kennenlernen 😊
Ein Thema, ein Werk, meine Empfehlung!

*****
Mobbing und eine historische Zeitreise ins 16 Jahrhundert.
Von Beate Majewski am 23. Juli 2017
Format: Kindle Edition

Vergessen werde ich diese Geschichte kaum, ist sie so komplex wie ein Weg durch das Labyrinth des Lebens. Abgesehen vom Cover, das sehr unglücklich gewählt ist, wird der Leser hier eingeladen zwischen Realität und einer vom Menschen gewählten Fantasie Welt abzutauchen. Raphaela, ein tolle, gefühlvolle aber auch etwas hilflos erscheinende Frau leidet unter dem Mobbing verhalten von ihren Kollegen und der Dominanz ihrer Mutter. Ihre Psyche wird krank und der Abgrund der Hilflosigkeit kommt näher. Ihre Flucht ist ihre Traumwelt die sie ins 16 Jahrhundert treibt. Eine Zeit der Hexen und deren Rituale. Dann trifft sie Adrian.... wer bietet Raphaela Asyl für ihre Seele und reicht ihr die Hand in eine liebevolle Zukunft!?
Ein tolles Leser Erlebnis mit einem ernstzunehmenden Thema und einem beeindruckenden Schreibstil.

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. https://unserebuechereckeblog.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html