Sonntag, 2. Juli 2017

Rezension von Beate zu dem Buch "Tote Mädchen lügen nicht" von Jay Asher


****
Sternen
Ob meine Meinung hier noch interessant ist!?
Von Beate Majewski am 2. Juli 2017
Format: Kindle Edition

Cover gefällt mir nicht, da finde ich kein Bezug zur Story.
Geschichte habe ich gelesen und als Serie verfolgt:
Fazit: Serie gefällt mir besser für die Zielgruppe.
Es ist amerikanischer Stoff. So sehe ich es als Anreiz zur Diskussion!
Ein Treffen der Erwachsenen und der Zielgruppe Teenager für eine Basis um sich dem Thema anzunehmen. Ein Tabu Thema das in die Realität passt, in der Sprache die Teenager erreicht. Interessant, empfehlenswert, ausbaufähig im Detail.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. https://unserebuechereckeblog.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html