Freitag, 30. Juni 2017

Rezension von Beate zu dem Buch "Traummann für gewisse Stunden" von Daniela Felbermayr




Und nun meine Rezension zu dem neuen Buch Baby Start von Daniela Felbermayr
Nicht nur Ihr könnt etwas gewinnen, ich durfte vorab lesen.
Es ist eine Story wie gemacht für Querdenker wie mich.
In leichter, flüssiger Form lernt man Stella kennen die entsetzt ist, dass ihr ein Callboy gefällt.
Leichter Tiefgang und ein Ende das überzeugt.
****
Schubladen Denker!? Hier wird vorgeführt!
Von Beate Majewski am 30. Juni 2017
Format: Kindle Edition

Eigentlich ein Thema das man schon kennt, Callboy, erkaufte Liebe vom Traum Typ. Muss ich das lesen, dachte ich mir!? Meine Neugierde war die Motivation und ich war angenehm positiv überrascht! Wie angenehm das hier Vorurteile so beschrieben werden! Der Mensch gehört nicht auf Grund seiner persönlichen Verhältnisse oder beruflichen Tätigkeit in Schubladen!?
Kurze, flüssige, sehr temporeiche Story mit einem guten Hinweis an die vorab Beurteilungen der Gesellschaft. Das Cover finde ich etwas irreführend und nicht harmonisch zur Story. Daher von mir 4 Sterne.

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.